Reisetipps

Unsere Reisetipps über Reisezeit, Bekleidung und Wissenswertes über Indien

Es ist auf Grund seiner Größe unmöglich Indien auf einer Reise kennen zu lernen. Wir konzentrieren uns daher mit unseren Reisetipps auf Rajasthan, der Bundesstaat mit den bekanntesten Sehenswürdigkeiten und gleichzeitig die Heimat von Prakash.

Die beste Reisezeit

Markt in Jaisalmer
Markt in Jaisalmer
die Frauen Indiens
die Frauen Indiens

in Rajasthan ist von Oktober bis März. Danach wird es  entschieden wärmer, die Temperaturen steigen bis zum Mai auf über 40ºC bis zur 50ºC Grenze. Im Juni beginnt die Monsunzeit, die jedoch die lang ersehnte Abkühlung bringt und bis in den September dauert. Da sich die Regenwolken jedoch nicht überall gleichzeitig entladen, kann man ihnen ausweichen. Ich selbst war bereits im August in Indien und hatte in zwei Wochen nur einen Regentag.

 

Die Bekleidung

auf einer Indienreise sollte möglichst aus leichter Baumwolle sein.

indische Damenmode
indische Damenmode

Für die Damen ist es sinnvoll längere Blusen oder Pullover zu tragen, die bis zu den Hüften reichen und die Schultern bedecken sollte. Je nach Jahreszeit brauchen Sie eine warme Jacke, in Rajasthan sinken die Temperaturen nach Sonnenuntergang erheblich. Selbst tagsüber ist im Dezember und Januar meist eine leichte Strickjacke notwendig.

Sikh im Goldenen Tempel von Amritsar
Sikh im Goldenen Tempel von Amritsar

Unsere Reisetipps für den Herren sind legere Kleidung, jedoch lange Hosen.
In Indien wird wert auf gepflegte Kleidung gelegt.

 

Die Reiseapotheke

für Indien sollte ein Mittel gegen Fieber und Durchfall enthalten, evt. auch das übliche Pflaster und Betadine im Falle einer kleineren Wunde.
Impfungen sind für Indien nicht vorgeschrieben, es empfiehlt sich jedoch eine Beratung bei Ihrem Hausarzt.strassenansicht

 

Männergruppe
Männergruppe

Malaria ist in Nordindien sehr selten, kann  jedoch vorkommen. Ich selbst haben für diesen Zweck immer ein Malariamittel für den akuten Notfall dabei. Gute Reisetipps und Informationen zum Thema Gesundheit finden sie unter folgendem Link
fit for travel

In Indien gibt es in jeder Stadt sogenannte Medical Stores. Es handelt sich hierbei um Apotheken, in denen Sie fast alle Medikamente erhalten, die auch in Europa gebräuchlich sind. Die Apotheker sind gut ausgebildet, sprechen englisch und beraten Sie gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wenn schon die Welt sehen – dann richtig!